Saftiger Rhabarberkuchen

Saftiger Rhabarberkuchen

Rhabarber hat nicht lange Saison, nur etwa von März / April bis Juni. Doch wenn es soweit ist, weißt du nun, was du mit den süß-sauren Stangen anstellen kannst. Sie sind nicht bei jedem beliebt, weil sie als zu säuerlich empfunden werden. Doch genau dann ist ein saftiger Rhabarberkuchen genau das Richtige: durch das Backen und in Kombination mit dem Teig entsteht eine leckere Mischung zwischen süß und sauer. Also probiere es einfach mal aus und lass dich überraschen.

Und wenn ein saftiger Rhabarberkuchen doch so gar nicht deins ist, ersetze die Stangen einfach durch ein paar Apfelstücke.

Saftiger Rhabarberkuchen

Saftiger Rhabarberkuchen

Britta
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Gericht dessert, kuchen
Portionen 1 kleine Springform (20 cm Durchmesser)

Kochutensilien

  • 1 kleine Springform (20 cm Durchmesser)
  • Handmixer (Rührhaken)

Zutaten
  

  • 300 g Dinkelmehl
  • 500 g Rhabarber
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 120 ml Sonnenblumenöl
  • 230 ml (Pflanzen)Milch
  • etwas Hagelzucker

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175° C vorheizen. Die Backform vorbereiten: entweder komplett einfetten oder unten mit Backpapier auslegen und nur die Seiten einfetten.
  • Die Rhabarberstangen waschen, die Enden abschneiden, ggf. schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.
  • Mehl mit Zucker, Vanillezucker und Backpulver vermischen. Dann Öl und Milch dazugeben. Mit dem Handrührgerät zügig zu einem Teig verarbeiten. Den Rhabarber unterheben.
  • In die Backform füllen, mit etwas Hagelzucker bestreuen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 50 – 60 min. backen (Stäbchenprobe machen). Ggf. die letzte Zeit abdecken oder auf die untere Schiene schieben. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, die Form entfernen und genießen!
Keyword backen, dessert, Frühling, Günstige Rezepte, kuchen, nachspeise, nachtisch, pflanzlich, rhabarber

Ein Kommentar zu “Saftiger Rhabarberkuchen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating